Wir ... die Rudelführer und Futterspender

Unsere erste Zwergin Samy ...
die Herren des Hauses ...

 

Neue Fotos

... ein Rüde aus unserer Zucht ...
Rauschebarts Ida Maxima, VDH Champion, nicht mehr in der Zucht,
... Ludwig unser Charmeur,
Ludwig und Oskar im Gespräch ...
... Kala unser Erdmännchen :-) ...
... Putin, mit dem alles begann ...
Benno, MAC-Gen Frei, PRA-B Frei, Comma-Defekt Frei, PL Frei, Frei von erbl. Augenkrankheiten (Katarakt) ...
... unser Mädchen Vroni ...
... wir haben Spaß ...
... her mit dem Ball ... :-)
Ein letztes Mal Knuddeln bevor es auf die Reise geht.
... unser großer Schmusebär ...
... Digger in Action ...
Ewige Begleiter bei uns, der Dt. Schäferhund.
... Kimi eine Seele von Hund ...
Unsere letzte DSH`in Kimi ist knapp 13 Jahre alt geworden.
 

Unsere Hündin Vroni in der Farbe schwarz

 

Rufname Vroni ... Größe 33 cm, Gewicht 8,0 kg

 

Vroni v.d. Tasdorfer Wiesen     Wurftag:  05.08.2018

 

Gesundheit: Progress.Retinaatrophie (Typ PRA B) Frei,

                    erbl. Augenkrankheiten (Katarakt elc.) Frei,

                    Patellaluxation Frei,

                    MAC-Gen Frei

 

                    Befunde auf Wunsch einsehbar.

 

DNA Profil:     erstellt und hinterlegt

 

Zuchtzulassung:    BW: Vorzüglich, Bestanden

 

Ausstellungen:  2019  KSA Wulmsdorf (OG Hamburg Bergedorf) Jugendkl. V1, 

                      2020  Doppel KSA Braunschweig Offene Klasse 1x V1 , alle Anwartsch. und 1x V2

 

 

 

Zuchtzulassungsprüfung in Berlin Hohenschönhausen.

 

 

Am 10.11.2019 hat unser kleiner Wirbelwind ihre Zuchtzulassung ganz souverän bestanden. Beurteilt wurde sie von der Richterin Frau K. Keil und sie erhielt eine tolle Phänotyp- und Wesensbeurteilung.

 

Unsere Vroni hatte ihren ersten Auftritt am 22.09. 2019 in Wulmsdorf bei Hamburg.

 

Nun ist Vroni zu einer sehr schönen Hündin herangewachsen und ich war gespannt, wie sie sich auf ihrer ersten KSA präsentiert. Vroni ist ja ein lustiges unkompliziertes und fröhliches Zwergenmädchen. Die Richterin Frau G. Schicker bewertete sie in der Jugendklasse mit einem Vorzüglich 1 und alle Anwartschaften gab es auch noch dazu. Unser Mäuschen stand nicht konkurrenzlos im Ring und so habe ich mich über das Ergebnis auch gefreut. Im kommenden Jahr werden wir bestimmt noch die ein oder andere Ausstellung besuchen. Bis dahin, wird getobt, gespielt und das Rudel bespaßt.

 

 

Zu Besuch bei Mimi, auch eine Rauschebart Nachwuchshündin.

 

 

Beim Frisieren geht es auch mal auf den Stubentisch und Frauchen ist mit dem Ergebnis recht zufrieden.

 

 

 

Auf dem Hundespielplatz unserer Tierärztin passieren lustige Dinge und wir lernen wieder neue Zwei- und Vierbeiner kennen. Das macht großen Spaß.

 

 

 

Zwergenzuwachs ... ein kleines schwarzes Zwergenmädchen ist eingezogen.

 

Druckversion | Sitemap
© Simone Müller< Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt. 21.01.2011